SANTA MERTA MUSIKANTEN > BESONDERES

BESONDERES


Nicht "nur" Volksmusik....auch gute Evergreens, Volksweisen und Operettenmelodien gehören zu unserem Repertoir, insgesamt rund 120 Musikstücke !!

Unsere Verstärkeranlage wird nur eingesetzt, wenn die Raum- und Veranstaltungsgrösse dies erfordern !!

2002     Mit der musikalischen Messgestaltung auf dem beinahe 2600 Meter hohen Falknis behaupten wir von 
            uns,  dass nur wenige Narren im Alpenraum ihre Instrumente 1000 Höhenmeter den Berg
            hinaufbuckeln um dann von sich sagen zu können, die "höchste Gipfelmesse" in Liechtenstein
            instrumental gestaltet zu haben.  
2004     Wir spielen zum Staatsempfang von Bundesrat Couchepin
2005     Einspielung einer CD
2006     untermalte der ORF eine Fernsehsendung mit Musiktiteln unserer CD.
2007     Eröffnung einer im Schweizer Fernsehen ausgestrahlten Sendung aus Liechtenstein.
2007     Veranstalten die Santa-Merta-Musikanten das erste „Liechtensteiner Weisenblasen“.
            Diese Veranstaltung findet seither jeweils im August statt und darf sich zu den beliebtesten
            und meistbesuchten Veranstaltungen im Liechtensteinischen Alpenraum zählen.

2009     Gründen die Santa-Merta-Musikanten den "Verein Volksmusikanten" Liechtenstein.


AUF UNSERE INITIATIVE HIN WURDE 2007 DAS ERSTE

LIECHTENSTEINER WEISENBLASEN 

IN MALBUN DURCHGEFÜHRT. SEITHER WIRD DIESE VERANSTALTUNG MIT RUND 15 KLEINEN VOLKSMUSIKGRUPPEN AUS LIECHTENSTEIN UND DEM BENACHBARTEN AUSLAND JÄHRLICH IM AUGUST VON UNS VERANSTALTET. 


DIESE VERANSTALTUNG HAT SICH ZU EINER DER BELIEBTESTEN UND MEIST BESUCHTEN VERANSTLATUNGEN IM LIECHTENSTEINER ALPENRAUM ENTWICKELT.......


12. Liechtensteiner  W E I S E N B L A S E N   am Sonntag, 19. August 2018  in Malbun 

Für Fragen dazu verwenden sie bitte die Kontaktadresse dieser Homepage.